Bangkok Unruhen

By | April 25, 2014

Politischer Unruhen, die in der Besetzung des internationalen Flughafens ihren Höhepunkt fanden. When Bangkok’s Suwarnabhumi International Airport was seized in November 2008 for about a week, only a few Asoke monks – and no nuns – took

1782 – Bangkok wird von Tak Sin, der später der erste König (Rama I.) der noch heute herrschenden Chakri-Dynastie wird, zur neuen 2009 bis 2010 – Erneute Unruhen von den „Rothemden“ ausge-hend führen dazu dass der Notstand ausgerufen wird.

Hauptstadt Bangkok (5,9 Mio.) (2013) Wichtige Städte Samut Prakan (471.000), Nonthaburi (448.000), Udon Thani (232.500), Chon Buri – Das vorgeschlagene Amnestiegesetz löst Unruhen aus; Thailands Wirtschaft leidet, allen voran die Tourismusbranche – Aufgrund der Reissubventionen:

Famulatur im Ramathibodi Hospital, Bangkok. Allerdings ist es Mitte März 2010 dann zu politischen Unruhen in Thailand gekommen, die größtenteils in Bangkok ausgetragen wurden. Die Red-Shirts demonstrierten gegen die aktuelle Regierung und forderten umgehende Neuwahlen.

Recommended Reads....